Bild fuer Kindertageseinrichtungen
AWO Kindergarten Märchenland


Über uns

Unser Kinderhaus Märchenland hat im Herbst 2017 neue Räume in der Caramanicostraße bezogen und bietet seitdem Platz für maximal 12 Krippenkinder und maximal 25 Kindergartenkinder.

 

Im Sinne des Bayerischen Kinderbildungs- und –betreuungsgesetzes ist unser Ziel, die Kinder in ihrer Entwicklung zu einer selbstbestimmten, eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu unterstützen.

 

Die Kinder sollen sich wohl und angenommen fühlen und sich in ihren Interessen und Bedürfnissen berücksichtigt sehen. Dies ist Voraussetzung für den Erwerb und die Erweiterung von Kompetenzen durch spielerisches Lernen und Freude am Entdecken. Dazu bieten wir ihnen ein anregungsreiches Lernumfeld und eine liebevolle und motivierende Begleitung durch die pädagogischen Mitarbeiter*innen. Besonders wichtig ist uns der Zugang zu Bildungs- und Entwicklungschancen für alle Kinder sowie eine höchstmögliche Beteiligung der Kinder an allen sie betreffenden Themen.

 

Wir verstehen uns als familienunterstützende und -ergänzende Einrichtung. Ein guter und kontinuierlicher Kontakt zu den Eltern ist unmittelbare Voraussetzung für eine gelingende Erziehungspartnerschaft.

 

 

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen:

Jeanett Kremer, Erzieherin, Sabrina Birnkammer, Erzieherin, Lince Tambun, päd. Fachkraft, Anita Kiefer, Kita-Leitung, und Barbara Worbs, Kinderpflegerin (v.l.)