Bild fuer Kindertageseinrichtungen
AWO Kinderhaus Pfiffikus


Aktuelles

Meldung vom: 13.03.2020

aktuelle Information Kinderhausschließung

Liebe Eltern,

das Ministerium hat heute bekanntgegeben, dass vom Montag, den 16.03.2020 bis einschließlich Sonntag, den 19.04.2020 in Kindertageseinrichtungen in Bayern ein Betretungsverbot für Kinder und Eltern gilt.

Diese Maßnahme dient der Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus.

Es soll ein Notbetrieb für Kinder folgender Berufsgruppen (es kann sein, dass die Liste noch erweitert wird) sichergestellt werden:

  • Ärzte
  • Krankenschwestern/ Pfleger
  • Pflegeberufe
  • Polizei
  • Rettungsdienste
  • Teile der Jugend- und Behindertenhilfe

Die Notbetreuung kann nur in Anspruch genommen werden, falls beide Elternteile einer dieser Berufsgruppen angehören, oder von Alleinerziehenden die einer dieser Berufsgruppen angehören. Gehört nur ein Elternteil einer dieser Berufsgruppe an, müsse das andere die Kinderbetreuung sicherstellen.

 

Diese Notbetreuung in Höhenkirchen-Siegertsbrunn wird mit der Bürgermeisterin Frau Mayer und den betreffenden Einrichtungsleitungen am Montag, den 16.03.2020 im Rathaus besprochen.

 

Wenn Sie für eine Notbetreuung berechtigt sind und sie dringend benötigen, schreiben sie uns bitte bis Sonntag, den15.03.2020 eine Mail mit den gewünschten Betreuungszeiten.

 

Die Arbeitgeber sind aufgerufen, großzügig home office-Regelungen zu gewähren, flexible Arbeitszeiten zu ermöglichen etc., damit Kinder im häuslichen Umfeld betreut werden können. Weitere Alternativen sind derzeit Überstundenabbau und reguläre Urlaubstage. Die Staatsregierung hat in der heutigen Pressekonferenz angekündigt, dass bundesweit über weitere Möglichkeiten der Kompensation nachgedacht wird, um die Konsequenzen für die Familien, aber auch die Arbeitgeber abzumildern.

 

Bleiben Sie gelassen und gesund

 

Viele Grüße

Carina Schäfer

Meldung vom: 12.03.2020

neue Information bzgl Kinderhausschließung

Liebe Eltern,

nach derzeitigem Informationsstand betreffend des Corona- Virus´ gibt es folgende Entscheidung:

Morgen am Freitag, den 13.03.2020 bleibt das Kinderhaus noch geschlossen.

Es ist davon auszugehen, dass der reguläre Betrieb am Montag, den 16.03.2020 wiederaufgenommen wird.

Sollte sich diesbezüglich noch einmal eine Änderung ergeben, werden Sie am Sonntag, den 15.03.2020 informiert.

Bis jetzt hat sich der Verdachtsfall nicht bestätigt. Somit unterliegen Ihre Kinder keinerlei Verhaltensmaßnahme in Bezug auf soziale Kontakte innerhalb und außerhalb der Familie.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Carina Schäfer

Leitung

Kinderhaus Pfiffikus

Meldung vom: 11.03.2020

Kinderhausschließung aufgrund der Möglichkeit eines Corona-Falls

Liebe Eltern,

bedauerlicher Weise muss ich Ihnen mitteilen, dass aufgrund der Möglichkeit eines Corona-Falls das Kinderhaus Pfiffikus bis auf weiteres geschlossen ist.

Sobald wir neue Informationen haben, werde ich Sie umgehend  informieren.

Mit freundlichen Grüßen

Carina Schäfer

Leitung

Kinderhaus Pfiffikus

Meldung vom: 11.02.2020

Ersatztermin "Tag der offenen Tür"

Liebe Eltern und Interessierte,

am kommenden Donnerstag, den 13.02.2020 ist der Ersatztermin für den „Tag der offenen Tür“ im Kinderhaus Pfiffikus (Englwartinger Straße 3 , 85635 Höhenkirchen- Siegertsbrunn)

Von 16:00 bis 18:00 Uhr sind Sie herzlich eingeladen die Räumlichkeiten von Kindergarten und Hort zu besichtigen.

In dieser Zeit beantworten wir gerne Ihre Fragen zu unserer Konzeption, dem Anmeldeverfahren und alles andere was noch für Sie wichtig ist.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Ihr Kinderhaus Pfiffikus-Team

Meldung vom: 09.02.2020

Notbetreuung am Montag, den 10.02.2020

Liebe Eltern,

aufgrund der Witterungsverhältnisse habe ich von der AWO Geschäftsstelle die Anweisung bekommen, morgen am Montag, den 10.02.2020 nur eine Notgruppe zu öffnen.

Alle Mitarbeiter die nicht vor Ort leben, sollen zuhause bleiben.

Die Notgruppe ist von 8:00- 15:00 Uhr geöffnet.

Ich bitte Sie, ihr Kind nur dann von uns betreuen zu lassen, wenn Sie keinerlei andere Betreuungsalternative haben.

Auch wird der für morgen geplante “Tag der offenen Tür” verschoben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Carina Schäfer

Leitung Kinderhaus Pfiffikus

Meldung vom: 22.01.2020

Tag der offenen Tür am 10.02.2020

Von 16:00 – 18:00 Uhr ist unser Kinderhaus für Sie geöffnet und wir stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Meldung vom: 13.01.2020

Büchereibesuch

 

Am Freitag, den 10.01.2020 fand ein Ausflug in die Bücherei am Gasteig in München statt. Es nahmen Kinder von der 2. – 4. Klasse daran teil.

 

 

 

 

 

 

 

Meldung vom: 20.12.2019

Grüße zum Jahresende

 

Liebe Eltern, Kollegen und Freunde,

am Ende des Jahres möchten wir uns für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeitbedanken!

Wir wünschen Ihnen/ Euch und Ihrer/ Eurer Familie ein besinnliches Weihnachtsfestund eine erfolgreiches und vorallem gesunden Start in Jahr 2020

Ihr/ Euer Kinderhaus Pfiffikusteam

 

 

 

 

Meldung vom: 11.12.2019

Nikolaus im Hort 06.12.2019

 

Hohoho,
die Hortkinder im Pfiffikus haben in diesem Jahr den Nikolaus in Höhenkirchen gesucht. Auf ihrem Weg fragten sie Spaziergänger und gingen auch in Geschäfte, ob der Nikolaus gesehen wurde.

 

Beim Biomarkt sind sie fündig geworden, denn tatsächlich hat der Nikolaus dort Äpfel für alle Kinder hinterlassen. Getroffen haben sie ihn leider nicht mehr.
Umso größer wurden die Augen als der Nikolaus im Gruppenraum des Hortes saß. Die Kinder freuten sich sehr. Sie haben musikalische Stücke und auch Gedichte vorbereitet, die dem Nikolaus gut gefallen haben.
Nachdem der Nikolaus den Kindern ihre Nikolaussocken/Säckchen überreicht hatte verabschiedete er sich bis zum Nächsten Jahr. Bei Punsch und Plätzchen ließen wir den Nachmittag ausklingen.

 

 

Meldung vom: 04.12.2019

Advents Café

Weit vor dem Advents Café begangen unsere Vorbereitungen.
Zunächst schmückten wir gemeinsam die Räumlichkeiten. Wir hingen große Sterne aus Butterbrotpapier, die Nikolaussocken der Kinder und die Schachteln des Adventskalenders auf. Die Fenster wurden geschmückt, indem sie von den Kindern weihnachtlich bemalt und mit selbst gebastelten Schneeflocken/Schneemänner und Tannenbäume der Kreativ AG beklebt wurden.
Auch backten einige unsere Kinder leckere Kuchen für das besondere Advents Café. Sie notierten ihre benötigten Zutaten auf eine Einkaufsliste und gingen danach einkaufen. Aus den gekauften Zutaten entstanden ein Papageien-, ein Zitronen-, ein versunkener Kirsch-, ein Käse- und ein Sprudelkuchen.
(siehe Rezepte unten)

Ein kleiner Teil unserer Köstlichkeiten.

 

Die Rezepte zu unseren Köstlichkeiten, können Sie bei uns erhalten.

Meldung vom: 27.11.2019

Herbstferien

In den Herbstferien konnten die Kinder sich kreativ und hauswirtschaftlich betätigen.

Im Kreativen Bereich, hatten sie die Möglichkeit ihre persönliche Schachtel für den Adventskalender künstlerisch zu verzieren, sowie Bilderrahmen mit Mosaiksteinen zu bekleben. Für die Bilderrahmen wurden noch Porträt-Fotos gemacht, sodass die Kinder ihre Bilderrahmen mit nach Hause nehmen konnten.

Im Hauswirtschaftlichen Bereich, konnten sie Waffeln (Rezept können Sie bei uns erhalten) und einen Blechkuchen (Rezept können Sie bei uns erhalten) für die Gruppe backen.

 

Bilderrahmen gestalten.

Meldung vom: 27.11.2019

Im Hort lag der Plätzchenduft in der Luft

Es war wieder soweit, der Buß- und Bettag war gekommen und im Hort lag der Plätzchenduft in der Luft.

Die Eltern brachten uns zahlreiche Plätzchenteige. Die, die Kinder nach Lust und Laune kneten, ausrollen und ausstechen konnten. Selbst in der Küche hatten wir fleißige Helfer, die immer die vollen, den Backofen und die fertigen Plätzchen im Blick hatten. 

 

backe, backe Plätzchen

Meldung vom: 31.10.2019

Herbstfest

Dieses Kindergartenjahr starteten wir diesmal einmal anders: Mit einem Herbstfest der besonderen Art.

An einem Freitag Abend im Oktober – bei Einbruch der Dämmerung – war es soweit! An verschiedenen Stationen konnten sich Kinder und Eltern kreativ austoben. Ob beim Kürbisschnitzen oder Teelichtern aus CDs und Muggelsteinen basteln – der Andrang war groß.
In heimeliger Atmosphäre im Hort erzählte unsere ehemalige Kollegin Margarethe den Kindern Märchen. In zwei Runden gab sie zwei Geschichten zum Besten und die Kinder lauschten ihr ganz andächtig.
Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt. Es war schwierig sich für eine Suppe zu entscheiden, denn unser Caterer hatte sehr leckere Kürbis-, Kartoffel- und Gulaschsuppe für uns gekocht. Bei Suppe und Punsch ließ es sich gut aushalten.
An zwei Feuerschalen wurde es dann zusätzlich schön kuschelig warm. Bei Stockbrot und Lagerfeuerromantik konnten auch unsere neuen Kinder und Eltern Kontakte knüpfen und das hoffentlich nicht verkokelte Brot genießen.
Am Ende gab es für alle noch eine große Überraschung.

Unsere Deko.

Dass unser Kollege Daniel einige Talente hat, war den Kindern bewusst. Denn dieser erfreute uns schon öfter mit einer Zauber-Show. Allerdings hatte er für das Herbstfest etwas Besonderes vorbereitet. Denn auch Jonglieren gehört zu seinem Repertoire. Als es dann dunkel wurde flogen leuchtende Bälle und Kegel zu fetziger Musik durch die Luft, was nicht nur bei den Kindern für Begeisterung sorgte.
Die Zeit verflog im Nu und viel zu schnell war das Fest zu Ende. Zum Abschied gab es für alle Kinder ein Buch zum 100. Jubiläum der AWO mit der Geschichte der Gründerin Marie Juchacz.
Wir danken allen fleißigen Helfern, die dazu beigetragen haben, so ein schönes Herbstfest zu feiern.

Johanna Baumgärtl

Meldung vom: 28.10.2019

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da…

Am Freitag, den 11.10.2019 gingen wir mit 15 Hortkindern in die Stadtbücherei am Gasteig in München.

Wir fuhren gemeinsam mit der S-Bahn zum Rosenheimer Platz, dort machten wir zunächst eine Trink- und Essenspause.
Danach ging es in die Bücherei. Dort durften sich die Kinder auf zwei Ebenen frei bewegen und in den Büchern stöbern. Einige der Kinder fingen auch sofort an Bücher zu lesen. Die anderen motivierten wir in verschiedenen Büchern ihrer Altersklasse zu schmökern.

Am Ende des Ausfluges durfte sich jedes Kind ein Buch aus der Bücherei für den Hort ausleihen.
Diese stehen zum Lesen und zur Ansicht im Hort bereit.

Dieser Ausflug wird mit Sicherheit wiederholt.

Meldung vom: 23.10.2019

Ausflug in die Stadtbücherei am Gasteig (Hort)

Liebe Eltern,

heute Abend findet um 18:00 Uhr im Hort der erste Elternabend in diesem Schuljahr statt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

Ihr Hort-Team

Meldung vom: 22.10.2019

Wintermarkt im Kinderhaus „Pfiffikus“

Liebe Eltern,

 

heute findet im Kindergarten im Kinderhaus Pfiffikus um 18:00 Uhr der erste Elternabend im Betreuungsjahr 2019/2010 statt.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen.

Ihr Kiga-Team vom Kinderhaus Pfiffikus