Kinderhände
AWO Kinderhaus Zauberwald


Über uns

    

 

Das Kinderhaus Zauberwald liegt angrenzend zum Forstenrieder Park in Neuried. In unmittelbarer Nähe befinden sich mehrere Spielplätze, freie Wiesen und Wege.

Im Zauberwald können 49 Kinder in zwei Krippengruppen und einer Kindergartengruppe betreut werden.

Die Gruppen sind mit verschiedenen Spielebenen, Themenbereichen und passend zu ihrem Fabelwesen eingerichtet. Die Gruppenräume sind hell und großzügig geschnitten. Angrenzend liegen die separaten Schlafräume und Bäder. Das Kinderhaus verfügt über einen großen Mehrzweckraum, der individuell ausgestattet werden kann, z.B. für Psychomotorik, Bewegungsangebote, Ruhephase der Kindergartenkinder oder Nutzung für Feste.

Als Einrichtung eines überkonfessionellen Trägers werden allgemeingültige Werte, wie Rücksichtnahme, Achtung und Respekt, Freundschaft und Hilfsbereitschaft vermittelt.

Die pädagogischen Fachkräfte arbeiten nach den Grundlagen des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans. Das Angebot richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen und dem Entwicklungsstands der Kinder.

Im Kinderhaus werden das Frühstück und die Nachmittagsbrotzeit zubereitet. Die Kinder erhalten ein gemischtes Angebot von verschiedenen Aufstrichen, über Wurst und Käse, Müsli und eine Obst-& Gemüseauswahl. Das Mittagessen wird von der Cateringfirma „Thann“ geliefert. Wir achten auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung nach dem DGE-Standard. Auf Allergien und Unverträglichkeiten nehmen wir Rücksicht.

 


 

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen:


Gruppe Waldfeen und Wurzeldrachen (Kinderkrippe):


Steffi
Gruppenleitung

René
Kinderpfleger

Ani
Individualbegleitung

Irina
Ergänzungkraft

Lena
Praktikantin

Gruppe Zauberlehrlinge (Kindergarten):


Franziska
stellv. Leitung -
Gruppenleitung

Sabine
Kinderpflegerin

Leen
FSJ-Praktikantin

Gruppenübergreifende Fachkräfte:


Antje
Sozialpädagogin/Leitung

Mareike
Fachkraft

Angela
Sprachkita-Fachkraft

Angelika Koch-Schmid
Hauswirtschaftskraft