Für den Bereich Kindertagesstätten suchen wir für Verwaltungstätigkeiten eine/n Sachbearbeiter*in

Der AWO Kreisverband München-Land e. V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

Für den Fachbereich Kindertagesstätten suchen wir für Verwaltungstätigkeiten

zum 01.06.2021 eine

 

Sachbearbeiter (m/w/d) Datenbank Kita-Software

in Teilzeit mit bis zu 25 Std. (vorab befristet bis 31.12.2022)

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit:

 

  • mit abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung oder vergleichbarer Qualifikationen
  • mit Zahlenaffinität, soliden EDV-Kenntnissen und fundierter Kenntnis der MS-Office-Programme, überwiegend Excel
  • mit sehr guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift
  • mit Sozialkompetenz, Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • die sorgfältig, lösungsorientiert und eigenverantwortlich arbeitet
  • mit einem hohen Maß an Belastbarkeit und Flexibilität (besonders am Kitajahresanfang bzw. -ende)
  • Vorkenntnisse BayKiBiG (Bayerisches Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz) von Vorteil

 

Ihre Aufgaben:

  • Eingabe Kitasoftware (Datenbank) nach Vorgabe
  • Pflege diverser Tabellen
  • Beratung und Unter­stützung bei Fragen zur Nutzung der Kita-Software
  • Recherchearbeit
  • Kommunikation mit Kita-Einrichtungsleitungen, Kostenträger, Fachbereich und Buchhaltung
  • Mitwirkung bei der Optimierung von Verwaltungsabläufen

 

Wir bieten:

  • Arbeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen des sozialen Bereichs
  • Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Unterstützung von einem kollegialen, erfahrenen Fachteam
  • in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV AWO Bayern
  • betriebliche Altersversorgung und Zulagen

 

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!
Diese senden Sie bitte per Post oder E-Mail an:

Diana Klöpper

Balanstraße 55 in 81541 München

Tel: 089-672087-13

E-Mail: diana.kloepper@awo-kvmucl.de

www.awo-kvmucl.de

Päd. Ergänzungskräfte bzw. Kinderpfleger*innen (m,w,d) für unsere Kinderkrippe „Kleine Strolche“ in Putzbrunn gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e. V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

Für die Erweiterung unserer Gruppen in der Kinderkrippe „kleine Strolche“ in der Gemeinde Putzbrunn suchen wir zum

 

zum 01.09.2021  

 

4 päd. Ergänzungskräfte, Kinderpfleger*innen bzw. gleichwertiger Abschluss (m,w,d)

in Vollzeit 38,5 Std.  (unbefristet)  

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit,

  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • die strukturiert arbeitet und den Blick auch auf verwaltungstechnische Belange behält
  • die gruppenübergreifende interne Zusammenarbeit als Bereicherung sieht
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit den Eltern und örtlichen Institutionen

 

Wir bieten:

  • ein nettes kollegiales Team
  • Beteiligung an Teambildungsprozessen
  • Arbeit nach dem Situationsansatz
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung durch Fachberatung
  • Vergütung nach TV AWO Bayern
  • Betriebliche Altersvorsorge und Zulagen
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

 

Bitte bewerben Sie sich baldmöglichst bei:

 

AWO Kinderkrippe „Haus der kleinen Strolche“

zu Hdn. Frau Nicola Käsmair

Hermann-Oberth-Str. 18
85640 Putzbrunn
E-Mail: kinderkrippe.putzbrunn@awo-kvmucl.de
Telefon: 089 45244164

 

Organisationsprofi (m/w/d) für unsere Ferienbetreuungsprogramme

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

Wir suchen baldmöglichst eine(n)

 

 

Organisationsprofi (m/w/d) für unsere Ferienbetreuungsprogramme
Teilzeit – ca. 30 Stunden/Woche

 

 

Die „Ferienspiele“ sind Aktionswochen mit unterschiedlichen Themen, die Betreuung für Kinder in den Ferien und Schließzeiten von Einrichtungen bieten.
Der Schwerpunkt liegt immer auf Spiel und Spaß, Naturerfahrungen und Bewegung.

 

Wir suchen eine Persönlichkeit,

  • die die Verantwortung für die Koordination, Organisation und Personalplanung der einzelnen Ferienspiel-Projekte übernimmt
  • die Freude an der Projektorganisation hat
  • die administrative und betriebswirtschaftliche Belange selbständig bearbeitet
  • die die Ferienspielbetreuer anleitet und aktiv in der Planung und Umsetzung der Projektwochen unterstützt
  • die gegebenfalls kurzfristig Betreuerausfall vertritt
  • die souverän und zuverlässig nach innen und außen agiert
  • die bereit ist, die unregelmäßigen, vor allem an den Projektwochen in den Ferien orientierten, Schwankungen der Arbeitszeit zu übernehmen.

 

Einen (sozial-)pädagogischen oder gleichwertigen Abschluss bzw.relevante Berufserfahrung im Bereich Ferienprogramme und projektorientiertem Arbeiten setzen wir voraus.

Sie müssen während der Schulferien (Ostern, Pfingsten, Sommer, Herbst) für die Betreuung der verschiedenen Ferienspielangebote zur Verfügung stehen. Der Besitz eines Führerscheins ist von Vorteil.

 

Wir bieten:

  • Unterstützung von der Fachbereichsleitung
  • Vergütung nach TV AWO Bayern
  • betriebliche Altersvorsorge und Zulagen
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt

 

 

Diese senden Sie bitte per E-Mail an:
Herrn Daniel Kreutz

Daniel.Kreutz@awo-kvmucl.de
Tel. 089/ 672087-16

Sprach-Kita-Fachkraft (m,w,d) für unsere Kinderkrippe „Schlosskinder“ in Oberschleißheim gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e. V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

Wir suchen zum 01.09.2021 für unser Kinderkrippe „Schlosskinder“ in Oberschleißheim

eine/n

 

Sprach-Kita-Fachkraft (m,w,d)

(pädagogische Fachkraft gem. AVBayKiBiG oder anderer gleichwertiger Ausbildungs-/ Studienabschluss)

Teilzeit mit ca. 19,5 Std.

 

Die Stelle ist projektbezogen bis Ende 2022 befristet, wir gehen aber davon aus, dass das Projekt wie in den vergangenen Jahren auch, wieder verlängert wird.

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit:

  • mit Abschluss und/oder Erfahrung in frühkindlicher Bildung
  • möglichst mit Zusatzqualifikation im Bereich sprachliche Bildungsarbeit
  • mit besonderer Kompetenz in der Umsetzung des Inklusionsgedankens
  • mit Erfahrungen mit erwachsenenbildnerischen Methoden
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit der Einrichtungs-leitung, im Team, mit den Eltern und der zusätzlichen Fachberatung

Wir bieten:

  • (Weiter-)Entwicklung eines einrichtungsspezifischen Konzeptes
  • Tätigkeit in einem engagierten Kita-Team
  • Arbeit nach dem situationsorientierten Ansatz
  • Unterstützung durch Fachberatung, Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach TV AWO Bayern,
  • Zulagen
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

AWO Kreisverband München-Land e. V.,
z. Hd. Angela Bengel

Balanstr. 55, 81541 München

Tel: 0176-16720924 oder per E-Mail

an: angela.bengel@awo-kvmucl.de

Internet: www.awo-kvmucl.de

Sprach-Kita-Fachkraft (m,w,d) für unser Kinderhaus „Regenbogenvilla“ in Garching gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e. V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

Wir suchen baldmöglichst für unser Kinderhaus „Regenbogenvilla“ in der Stadt Garching,

eine/n

 

Sprach-Kita-Fachkraft (m,w,d)

(pädagogische Fachkraft gem. AVBayKiBiG oder anderer gleichwertiger Ausbildungs-/ Studienabschluss)

Teilzeit mit ca. 19,5 Std.

 

Die Stelle ist projektbezogen bis Ende 2022 befristet, wir gehen aber davon aus, dass das Projekt wie in den vergangenen Jahren auch, wieder verlängert wird.

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit:

  • mit Abschluss und/oder Erfahrung in frühkindlicher Bildung
  • möglichst mit Zusatzqualifikation im Bereich sprachliche Bildungsarbeit
  • mit besonderer Kompetenz in der Umsetzung des Inklusionsgedankens
  • mit Erfahrungen mit erwachsenenbildnerischen Methoden
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit der Einrichtungs-leitung, im Team, mit den Eltern und der zusätzlichen Fachberatung

Wir bieten:

  • (Weiter-)Entwicklung eines einrichtungsspezifischen Konzeptes
  • Tätigkeit in einem engagierten Kita-Team
  • Arbeit nach dem situationsorientierten Ansatz
  • Unterstützung durch Fachberatung, Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach TV AWO Bayern,
  • Zulagen
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

AWO Kreisverband München-Land e. V.,
z. Hd. Angela Bengel

Balanstr. 55, 81541 München

Tel: 0176-16720924 oder per E-Mail

an: angela.bengel@awo-kvmucl.de

Internet: www.awo-kvmucl.de

Sprach-Kita-Fachkraft (m,w,d) für unser Kinderhaus „Zauberwald“ in Neuried gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e. V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

Wir suchen baldmöglichst für unser Kinderhaus „Zauberwald“ in der Gemeinde Neuried,

eine/n

 

Sprach-Kita-Fachkraft (m,w,d)

(pädagogische Fachkraft gem. AVBayKiBiG oder anderer gleichwertiger Ausbildungs-/ Studienabschluss)

Teilzeit mit ca. 19,5 Std.

 

Die Stelle ist projektbezogen bis Ende 2022 befristet, wir gehen aber davon aus, dass das Projekt wie in den vergangenen Jahren auch, wieder verlängert wird.

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit:

  • mit Abschluss und/oder Erfahrung in frühkindlicher Bildung
  • möglichst mit Zusatzqualifikation im Bereich sprachliche Bildungsarbeit
  • mit besonderer Kompetenz in der Umsetzung des Inklusionsgedankens
  • mit Erfahrungen mit erwachsenenbildnerischen Methoden
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit der Einrichtungs-leitung, im Team, mit den Eltern und der zusätzlichen Fachberatung

Wir bieten:

  • (Weiter-)Entwicklung eines einrichtungsspezifischen Konzeptes
  • Tätigkeit in einem engagierten Kita-Team
  • Arbeit nach dem situationsorientierten Ansatz
  • Unterstützung durch Fachberatung, Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach TV AWO Bayern,
  • Zulagen
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

AWO Kreisverband München-Land e. V.,
z. Hd. Angela Bengel

Balanstr. 55, 81541 München

Tel: 0176-16720924 oder per E-Mail

an: angela.bengel@awo-kvmucl.de

Internet: www.awo-kvmucl.de

Sprach-Kita-Fachkraft (m,w,d) für unser Kinderhaus „Villa Bambini“ in Haar gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e. V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

Wir suchen baldmöglichst für unser Kinderhaus „Villa Bambini“ in der Gemeinde Haar, eine/n

 

Sprach-Kita-Fachkraft (m,w,d)

(pädagogische Fachkraft gem. AVBayKiBiG oder anderer gleichwertiger Ausbildungs-/ Studienabschluss)

Teilzeit mit ca. 19,5 Std.

 

Die Stelle ist projektbezogen bis Ende 2022 befristet, wir gehen aber davon aus, dass das Projekt wie in den vergangenen Jahren auch, wieder verlängert wird.

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit:

  • mit Abschluss und/oder Erfahrung in frühkindlicher Bildung
  • möglichst mit Zusatzqualifikation im Bereich sprachliche Bildungsarbeit
  • mit besonderer Kompetenz in der Umsetzung des Inklusionsgedankens
  • mit Erfahrungen mit erwachsenenbildnerischen Methoden
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit der Einrichtungs-leitung, im Team, mit den Eltern und der zusätzlichen Fachberatung

Wir bieten:

  • (Weiter-)Entwicklung eines einrichtungsspezifischen Konzeptes
  • Tätigkeit in einem engagierten Kita-Team
  • Arbeit nach dem situationsorientierten Ansatz
  • Unterstützung durch Fachberatung, Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach TV AWO Bayern,
  • Zulagen
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

AWO Kreisverband München-Land e. V.,
z. Hd. Angela Bengel

Balanstr. 55, 81541 München

Tel: 0176-16720924 oder per E-Mail

an: angela.bengel@awo-kvmucl.de

Internet: www.awo-kvmucl.de

Erzieher/in oder Sozialpädagogen/Sozialpädagogin (m,w,d) als Einrichtungsleitung für unseren Waldkindergarten in der Gemeinde Brunnthal gesucht

Für unseren Waldkindergarten „Wurzelzwerge“ in der Gemeinde Brunnthal  suchen wir ab 01.09.2021 

eine/n

 

Erzieher/in oder

Sozialpädagogen/Sozialpädagogin (m,w,d)

als Einrichtungsleitung in Teilzeit (35 Std.), die Stelle ist unbefristet

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit:

  • mit Führungskompetenzen
  • mit besonderem Interesse an der Waldpädagogik
  • die strukturiert arbeitet und den Blick auch auf verwaltungstechnische Belange behält
  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • die die übergreifende interne Zusammenarbeit als Bereicherung sieht
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit den Eltern und örtlichen Institutionen
  • die mit den gängigen Office Programmen vertraut ist

 

Wir bieten:

  • ein nettes kollegiales Team
  • eine intensive Einarbeitungsphase
  • die Möglichkeit, die Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes mitzusteuern
  • Arbeit nach dem situationsorientierten Ansatz
  • Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Unterstützung von einem erfahrenen Fachteam
  • Vergütung nach TV AWO Bayern,
  • Betriebliche Zulagen und Altersversorgung
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

 

Bewerberinnen und Bewerber mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

 

Dann richten Sie Ihr Bewerbungsschreiben bitte an:

 

AWO Kreisverband München-Land e. V.

z.Hdn. Susanne Schroeder

Balanstr. 55

81541 München

E-Mail: susanne.schroeder@awo-kvmucl.de

Telefon: 089-672087-22

Personalsachbearbeiter*in (m/w/d) für den AWO Kreisverband München Land e.V. gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen mit über 550 Mitarbeiter*innen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

Für unsere Geschäftsstelle in der Balanstr. 55, 81541 München, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Vervollständigung unserer Personalabteilung eine*n

 

Personalsachbearbeiter*in (m/w/d)

 

in Vollzeit mit 38,5 Stunden / Woche; nach Absprache auch Teilzeit möglich, zunächst befristet bis 31.12.2022.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • weitgehend selbstständige Personalverwaltung eines eigenen Mitarbeiterstamms einschließlich der Vorbereitung der Gehaltsabrechnung
  • Beratung (Erst-Ansprechpartner*in) in allen lohn- und abrechnungsrelevanten Themen für die betreffenden Mitarbeiter*innen
  • Erstellung von Auswertungen / Personal-Reporting
  • Übernahme weiterer Aufgaben des operativen Personalmanagements (z. B. Personalaktenführung, Erstellen von Bescheinigungen, Begleitung von Vertragsänderungen)

 

Das bringen Sie für diese Aufgabe mit:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich, gerne mit Weiterbildung zum/r Personalfachkaufmann/-frau
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personalwesen inkl. Lohnabrechnung
  • Kenntnisse in den der Personalverwaltung zugehörigen Rechtsfragen (Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht, wünschenswert: tarifliche Entgeltordnungen)
  • vertiefte EDV-Kompetenzen (Personalverwaltungs- und Personalabrechnungs­software z.B. fidelis Personal; Microsoft Office)
  • selbständige, sorgfältige, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

 

Wir bieten Ihnen:

  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern
  • zusätzliche Leistungen wie betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeitertarife bei Zusatz­versicherungen, Fahrtkostenermäßigung im Rahmen des Jobticket MVV
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Zusammenarbeit in einem netten Team, das sich gegenseitig unterstützt

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie Ihren Beruf mit Begeisterung ausüben, freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbung an folgende Adresse:

 

AWO Kreisverband München-Land e.V.

Leitung Personal

Michaela Schöllhorn

Balanstr. 55, 81541 München

oder per E-Mail an: bewerbung@awo-kvmucl.de,

Tel. Rückfragen gerne unter 089-672087-214

Internet: www.awo-kvmucl.de

Pädagogische Ergänzungskraft bzw. Kinderpfleger*in für unsere Kinderkrippe „Raupennest“ in der Gemeinde Brunnthal gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

Für unsere Kinderkrippe „Raupennest“, mit zwei Krippengruppen, in der Gemeinde Brunnthal suchen wir baldmöglichst

 

eine/n

 

pädagogische Ergänzungskraft bzw. Kinderpfleger*in oder vergleichbare Ausbildung (m,w,d)

in Teil- bzw. Vollzeit zwischen 35 Std. bis 38,5 Std. (unbefristet)

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit:

  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • die gruppenübergreifende interne Zusammenarbeit als Bereicherung sieht
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit den Eltern und örtlichen Institutionen

 

Wir bieten:

  • ein nettes kollegiales Team
  • Beteiligung an Teambildungsprozessen
  • Arbeit nach dem situationsorientierten Ansatz
  • Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Unterstützung durch Fachberatung
  • Vergütung nach TV AWO Bayern
  • Arbeitgeberzulage
  • Großraumzulage
  • betriebliche Altersversorgung u. a.
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

 

Bitte bewerben Sie sich baldmöglichst bei:

Fr. Ines Utikal

Höhenkirchner-Str. 2,

85649 Brunnthal-Hofolding

 

Tel.: 08104-639288

E-Mail: kinderkrippe.raupennest@awo-kvmucl.de