Pädagogische Hilfskraft für die Mittagsbetreuung an der Sigoho-Marchwart-Grundschule in Höhenkirchen/Siegertsbrunn gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

Für die Mittagsbetreuung an der Sigoho-Marchwart-Grundschule in Höhenkirchen-Siegertsbrunn suchen wir ab 1. Januar 2022 eine

 

Pädagogische Hilfskraft (m/w/d)

 

in Teilzeit (18 – 20 Std. wöchentliche Arbeitszeit, plus Arbeitszeit zum Ferienausgleich,

an 5 Nachmittagen pro Woche)

 

An der Sigoho-Marchwart-Grundschule in Höhenkirchen-Siegertsbrunn betreuen Mitarbeiter*innen des AWO Kreisverbands München-Land Kinder in mehreren Gruppen im Rahmen der Mittagsbetreuung. Wir sind zuständig für die Betreuung während des Mittagessens, unterstützen bei den Hausaufgaben und bieten Angebote mit musisch-künstlerischen und sportlich-motorischen Schwerpunkten.

 

 

Wir wünschen uns Persönlichkeiten:

  • mit Engagement für Kinder
  • mit Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit im Schulbetrieb
  • im Idealfall mit Erfahrung in der Mittags- oder Ganztagsbetreuung
  • vorzugsweise mit Fähigkeiten aus den Bereichen Sport, Musik, Erlebnispädagogik sowie kreativen Fertigkeiten

 

Wir bieten:

  • Fachberatung und Unterstützung durch ein erfahrenes Fachteam vor Ort
  • Vergütung nach TV AWO Bayern
  • betriebliche Altersversorgung und Zulagen
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket
  • Urlaub während der bayerischen Schulferien

 

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Diese senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail an:

 

 

 

Ulrike Johnsson

Balanstraße 55

81541 München

ulrike.johnsson@awo-kvmucl.de

 

Kinderpfleger*in bzw. päd. Ergänzungskraft für unsere Kinderkrippe „Schlosskinder“ in Oberschleißheim gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e. V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

Für unsere Kinderkrippe „Schlosskinder“ in Oberschleißheim (sechs Krippengruppen) suchen wir zum 01.11.2021

päd. Ergänzungskraft, Kinderpfleger*in bzw. gleichwertiger Abschluss (m,w,d)

in Vollzeit (unbefristet) 38,5 Std.

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit,

  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • die strukturiert arbeitet und den Blick auch auf verwaltungstechnische Belange behält
  • die gruppenübergreifende interne Zusammenarbeit als Bereicherung sieht
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit den Eltern und örtlichen Institutionen

 

Wir bieten:

  • ein nettes kollegiales Team
  • Beteiligung an Teambildungsprozessen
  • Arbeit nach dem Situationsansatz
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung durch Fachberatung
  • Vergütung nach TV AWO Bayern
  • Betriebliche Altersversorgung und Zulagen
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

 

Bitte bewerben Sie sich baldmöglichst bei:

 

Fr. Alexandra Miranda

Prof.-Otto-Hupp-Str. 38

85764 Oberschleißheim

Tel.: 089-18930778

E-Mail: kinderkrippe.oberschleissheim@awo-kvmucl.de

www.awo-kvmucl.de

Kinderpflegerin, päd. Ergänzungskraft bzw. gleichwertige Ausbildung für unseren Waldkindergarten in Höhenkrichen/Siegertsbrunn gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose

 

Für unseren zweigruppigen Waldkindergarten „Wichtelrunde“ in der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn suchen wir ab 01.01.2022 oder später

eine/n

 

Kinderpflegerin, päd. Ergänzungskraft bzw. gleichwertige Ausbildung (m,w,d)

in Vollzeit mit 38,5 Std., die Stelle ist unbefristet

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit:

 

  • mit besonderem Interesse an der Waldpädagogik
  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern zum beruflichen Selbstverständnis gehören,
  • die die übergreifende interne Zusammenarbeit als Bereicherung sieht
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit den Eltern und

örtlichen Institutionen

 

Wir bieten:

  • ein nettes kollegiales Team
  • eine intensive Einarbeitungsphase
  • die Möglichkeit, die Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes mitzusteuern
  • Arbeit nach dem situationsorientierten Ansatz
  • Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Unterstützung von einem erfahrenen Fachteam
  • Vergütung nach TV AWO Bayern,
  • betriebliche Altersvorsorge und Zulagen
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Bewerberinnen und Bewerber mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

 

Dann richten Sie Ihr Bewerbungsschreiben bitte an:

AWO Waldkindergarten Wichtelrunde

zu Hdn. von Frau Melanie Linner

Rosenheimer Str. 26
85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Tel: 0162 / 847 82 85
wichtelrunde@awo-kvmucl.de

 

Fachbereichsleitung Schule gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose. Für den Fachbereich Schule des AWO Kreisverbands München-Land e. V. suchen wird ab dem 15.11.2021 eine

 

 

Fachbereichsleitung Schule (m, w, d)

in Teilzeit mit 30 Std./Woche

(Elternzeitvertretung, befristet bis 31.10.2023)

 

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Leitung des Fachbereichs Schule (u.a. Ganztagesangebote, Jugendsozialarbeit an Schulen) mit insgesamt ca. 200 Mitarbeiter*innen
  • Verantwortung für Reporting und Budget (Haushaltsplanung, Überwachung, Mittelbeantragung)
  • Neu- und Weiterentwicklung von Angeboten
  • Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern (Bezirk Oberbayern, Landratsamt, Kommunen, Schulleitungen) sowie dem Vorstand und den Fachbereichen des AWO Kreisverbands München-Land e.V.

 

 

Sie bringen mit:

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. Sozialpädagogik, Pädagogik) oder vergleichbare Ausbildung
  • Führungs- oder Projektleitungserfahrung
  • Erfahrungen und Kenntnisse der Rahmenbedingungen in den oben genannten Aufgabenbereichen
  • Neugier und Engagement

 

 

Wir bieten:

 

  • Angemessene Vergütung nach TV AWO Bayern und zusätzliche Leistungen (z.B. Altersvorsorge, Job-Ticket, Jahressonderzahlung)
  • Fort- und Weiterbildung
  • dynamisches Arbeitsfeld mit viel Raum für eigene Ideen
  • Einbindung in ein engagiertes Leitungsteam

 

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung! Diese senden Sie bitte per E-Mail an:

 

Angela Bengel

Fachbereichsleitung Schulen

Qualitätsentwicklung Kita/Schule

 

Balanstr. 55, 81541 München

Tel.: 0176 16720924

angela.bengel@awo-kvmucl.de

www.awo-kvmucl.de

Sozialpädagogischen Lernhilfen (SPLH) an der Grundschule an der Lenbachallee in Ottobrunn und an der Grundschule in der Parksiedlung in Oberschleißheim gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

Für das Projekt der Sozialpädagogischen Lernhilfen (SPLH) an der Grundschule an der Lenbachallee in Ottobrunn und an der Grundschule in der Parksiedlung in Oberschleißheim suchen wir ab sofort

 

eine päd. Fachkraft (w/m/d) mit 20 Std.
oder
zwei päd. Fachkräfte (w/m/d) mit je 10 Std.
mit Studiengang Soziale Arbeit (BA), Sozialpädagogik (Dipl.), Kindheitspädagogik (BA) oder vergleichbar

 

Zum Schuljahr 2021/22 startet der Landkreis München das Projekt der SPLH neu an verschiedenen Schulstandorten. Der AWO Kreisverband München-Land e.V. übernimmt als Träger je eine Gruppe in Ottobrunn und Oberschleißheim.
Die SPLH richten sich an Kinder im Grundschulalter, die in einer Kleingruppe die Selbstorganisation, das soziale Lernen und das Erlernen der Grundkompetenzen als Basis des schulischen Lernens entwickeln sollen. Pro Gruppe/Standort wird eine Fachkraft gesucht. Die Kombination der beiden Standorte ist möglich.

 

Wir wünschen uns Persönlichkeiten

  • mit Neugier und Tatendrang am Aufbau und Mitgestalten eines neuen Projekts
  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • gerne mit Erfahrung in der sozialpädagogischen Gruppenarbeit
  • für die eine Kooperation mit den Lehrkräften, der Jugendsozialarbeit und den Jugendhilfeeinrichtungen im Sozialraum selbstverständlich ist
  • mit Kenntnissen in Dokumentation

 

Wir bieten:

  • Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Fachberatung sowie in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Supervision
  • Vergütung nach TV AWO Bayern
  • betriebliche Altersversorgung und Zulagen
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Diese senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail an:
Ulrike Johnsson

Balanstraße 55, 81541 München
Tel: 089-672087-10
ulrike.johnsson@awo-kvmucl.de

Erzieher*in, Sozialpädagogin/Sozialpädagoge, bzw. mit gleichwertiger Anerkennung (m,w,d) für unser Kinderhaus „Märchenland“ in der Gemeinde Kirchheim gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

Für unser zweigruppiges Kinderhaus „Märchenland“ in der Gemeinde Kirchheim, suchen wir für den Kindergartenbereich ab baldmöglichst

eine/n

 

Erzieher*in, Sozialpädagogin/Sozialpädagoge, bzw. mit gleichwertiger Anerkennung (m,w,d)

in Vollzeit 38,5 Std.  (unbefristet)

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit:

  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • die strukturiert arbeitet und den Blick auch auf verwaltungstechnische Belange behält
  • die gruppenübergreifende interne Zusammenarbeit als Bereicherung sieht
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit den Eltern und örtlichen Institutionen

 

Wir bieten:

  • ein nettes kollegiales Team
  • eine intensive Einarbeitungsphase
  • die Möglichkeit, die Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes mitzusteuern
  • Arbeit nach dem situationsorientierten Ansatz
  • Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Unterstützung von einem erfahrenen Fachteam
  • Vergütung nach TV AWO Bayern,
  • betriebliche Altersvorsorge und Zulagen
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

 

Dann richten Sie Ihr Bewerbungsschreiben bitte an:

AWO Kinderhaus „Märchenland“

zu Hdn. von Frau Anita Kiefer
Caramanico-Str. 7
85551 Kirchheim

E-Mail: kita.kirchheim@awo-kvmucl.de
Telefon: 089-20003528-12

www.awo-kvmucl.de

Personalsachbearbeiter (m,w,d) gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen mit über 550 Mitarbeiter*innen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

Für die Personalabteilung in unserer Geschäftsstelle in der Balanstr. 55, 81541 München, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

Personalsachbearbeiter*in (m/w/d)

 

in Vollzeit mit 38,5 Stunden / Woche; nach Absprache auch Teilzeit möglich, zunächst für zwei Jahre befristet.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • nach der Einarbeitung weitgehend selbstständige Personalverwaltung eines Mitarbeiterstamms einschließlich der Vorbereitung der Gehaltsabrechnung
  • Beratung (Erst-Ansprechpartner*in) in allen lohn- und abrechnungsrelevanten Themen für die betreffenden Mitarbeiter*innen
  • Erstellung von Auswertungen / Personal-Reporting
  • Übernahme weiterer Aufgaben des operativen Personalmanagements (z. B. Personalaktenführung, Erstellen von Bescheinigungen, Begleitung von Vertragsänderungen)

 

Das bringen Sie für diese Aufgabe mit:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich, vorzugsweise mit Weiterbildung zum/r Personalfachkaufmann/-frau
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personalwesen inkl. Lohnabrechnung
  • Kenntnisse in den der Personalverwaltung zugehörigen Rechtsfragen (Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht, wünschenswert: tarifliche Entgeltordnungen)
  • vertiefte EDV-Kompetenzen (Personalverwaltungs- und Personalabrechnungs­software z.B. fidelis Personal; Microsoft Office)
  • selbständige, sorgfältige, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Flexibilität beim Wechsel von Routine- zu projektbezogenen Aufgaben

 

Wir bieten Ihnen:

  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern
  • zusätzliche Leistungen wie betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeitertarife bei Zusatz­versicherungen, Fahrtkostenermäßigung im Rahmen des Jobticket MVV
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Zusammenarbeit in einem netten Team, das sich gegenseitig unterstützt
  • gründliche Einarbeitung

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie Ihren Beruf mit Begeisterung ausüben, freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbung an folgende Adresse:

 

AWO Kreisverband München-Land e.V.

Leitung Personal

Michaela Schöllhorn

Balanstr. 55, 81541 München

oder per E-Mail an:

Michaela.schoellhorn@awo-kvmucl.de

oder

bewerbung@awo-kvmucl.de,

Tel. Rückfragen gerne unter 089-672087-214

Internet: www.awo-kvmucl.de

Päd. Fachkraft für die Jugendsozialarbeit an Schulen im Sonderpädagogischen Zentrum im Föderzentrum Unterschleißheim gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e. V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

Am Sonderpädagogischen Förderzentrum in Unterschleißheim, Rupert-Egenberger-Schule suchen wir ab sofort eine

Pädagogische Fachkraft (w/m/d)
mit Studiengang

Soziale Arbeit (BA), Sozialpädagogik (Dipl.)

 

mit 32 bis 35 Std.

(19,25 Std. JAS als Elternzeitvertretung plus zusätzlicher Tätigkeit im Rahmen der Ganztagsschule oder Schulbegleitung am selben Standort)

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit:

 

  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • für die eine Kooperation mit den örtlichen Schulen, Lehrkräften und Jugendhilfeeinrichtungen selbstverständlich ist
  • mit Erfahrung im Bereich der Jugendsozialarbeit
  • gerne mit Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit erhöhtem Förderbedarf
  • die in Krisensituationen souverän agiert
  • die im schulischen Alltag kreative Angebote durchführt

 

Wir bieten:

 

  • Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Unterstützung von einem erfahrenen Fachteam
  • Fachberatung sowie in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Supervision
  • Vergütung nach TV AWO Bayern und Zulagen
  • betriebliche Altersversorgung
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!
Diese senden Sie bitte bevorzugt per Mail an:

Ulrike Johnsson

Balanstraße 55

81541 München

ulrike.johnsson@awo-kvmucl.de

Päd. Fachkraft als Schulbegleitung am Förderzentrum Unterschleißheim und als Individualbegleitung in einer HPT München-Trudering gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e. V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

Für die Begleitung eines Schülers suchen wir ab sofort eine

 

 

Päd. Fachkraft (m,w,d) in Vollzeit

 

als Schulbegleitung am Förderzentrum Unterschleißheim und im Anschluss für den gleichen Schüler als Individualbegleitung in einer HPT München-Trudering (Transfer zur HPT ev. mit Schülertaxi möglich)

 

 

Wir wünschen uns Persönlichkeiten:

  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern / Jugendlichen mit besonderem besonderem Unterstützungsbedarf selbstverständlich ist
  • die sich durch ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und verbindlichem Auftreten bei Kindern und Jugendlichen mit schwierigem Verhalten / Beeinträchtigungen auszeichnen
  • die motiviert und engagiert die Ziele der Inklusion vertreten
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit Eltern, Lehrkräften und Therapeuten
  • gerne Erfahrung im Bereich posttraumatische Belastungsstörung

 

Wir bieten:

  • Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • fachliche Unterstützung
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte, angemessene Vergütung nach TV AWO Bayern

 

Gute Deutschkenntnisse erforderlich. Vorerfahrung wünschenswert.

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung ab dem 06.09.2021
Mail: schulbegleitung@awo-kvmucl.de
Internet: www.awo-kvmucl.de

Ansprechpartner:

Cornelia Scharnagl            089/672087-23

Päd. Fach- und Hilfskräfte für die offene Ganztagssschule am Sonderpädagogischen Förderzentrum in Unterschleißheim gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

Für die offene Ganztagsschule am Sonderpädagogischen Förderzentrum in Unterschleißheim suchen wir ab sofort

 

Pädagogische Fach-/Hilfskräfte (m/w/d)

 

in Teilzeit (bis zu 16 Std. wöchentliche Arbeitszeit, plus Arbeitszeit zum Ferienausgleich)

 

 

Am Sonderpädagogischen Förderzentrum in Unterschleißheim betreuen Mitarbeiter*innen des AWO Kreisverbands München-Land e.V. Kinder und Jugendliche in mehreren Gruppen im offenen Ganztag. Sie sind zuständig für die Betreuung während des Mittagessens, unterstützen bei den Hausaufgaben und bieten Angebote mit musisch-künstlerischen und sportlich-motorischen Schwerpunkten.

 

Wir wünschen uns Persönlichkeiten:

  • mit Engagement für Kinder und Jugendliche
  • mit Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit im Schulbetrieb
  • gerne mit Erfahrung im Bereich der Ganztagsbetreuung
  • ergänzend mit Fähigkeiten aus den Bereichen Kunst und Kreativ, Erlebnispädagogik, Sport und Bewegung
  • mit der Bereitschaft, an einem multiprofessionellen Standort zu arbeiten

 

Wir bieten:

  • ein aufgeschlossenes, kollegiales Team
  • Beratung und Unterstützung durch ein erfahrenes Fachteam
  • Urlaub während der bayerischen Schulferien
  • Vergütung nach TV AWO Bayern plus Zulagen
  • betriebliche Altersversorgung
  • Fahrtkostenermäßigung MVV

 

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!
Diese senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail an:

 

 

 

Ulrike Johnsson

Balanstraße 55, 81541 München
Tel: 089-672087-10
ulrike.johnsson@awo-kvmucl.de