Fachbereichsleitung Schule gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose. Für den Fachbereich Schule des AWO Kreisverbands München-Land e. V. suchen wird ab dem 15.11.2021 eine

 

 

Fachbereichsleitung Schule (m, w, d)

in Teilzeit mit 30 Std./Woche

(Elternzeitvertretung, befristet bis 31.10.2023)

 

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Leitung des Fachbereichs Schule (u.a. Ganztagesangebote, Jugendsozialarbeit an Schulen) mit insgesamt ca. 200 Mitarbeiter*innen
  • Verantwortung für Reporting und Budget (Haushaltsplanung, Überwachung, Mittelbeantragung)
  • Neu- und Weiterentwicklung von Angeboten
  • Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern (Bezirk Oberbayern, Landratsamt, Kommunen, Schulleitungen) sowie dem Vorstand und den Fachbereichen des AWO Kreisverbands München-Land e.V.

 

 

Sie bringen mit:

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. Sozialpädagogik, Pädagogik) oder vergleichbare Ausbildung
  • Führungs- oder Projektleitungserfahrung
  • Erfahrungen und Kenntnisse der Rahmenbedingungen in den oben genannten Aufgabenbereichen
  • Neugier und Engagement

 

 

Wir bieten:

 

  • Angemessene Vergütung nach TV AWO Bayern und zusätzliche Leistungen (z.B. Altersvorsorge, Job-Ticket, Jahressonderzahlung)
  • Fort- und Weiterbildung
  • dynamisches Arbeitsfeld mit viel Raum für eigene Ideen
  • Einbindung in ein engagiertes Leitungsteam

 

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung! Diese senden Sie bitte per E-Mail an:

 

Angela Bengel

Fachbereichsleitung Schulen

Qualitätsentwicklung Kita/Schule

 

Balanstr. 55, 81541 München

Tel.: 0176 16720924

angela.bengel@awo-kvmucl.de

www.awo-kvmucl.de

Personalsachbearbeiter (m,w,d) gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen mit über 550 Mitarbeiter*innen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

Für die Personalabteilung in unserer Geschäftsstelle in der Balanstr. 55, 81541 München, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

Personalsachbearbeiter*in (m/w/d)

 

in Vollzeit mit 38,5 Stunden / Woche; nach Absprache auch Teilzeit möglich, zunächst für zwei Jahre befristet.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • nach der Einarbeitung weitgehend selbstständige Personalverwaltung eines Mitarbeiterstamms einschließlich der Vorbereitung der Gehaltsabrechnung
  • Beratung (Erst-Ansprechpartner*in) in allen lohn- und abrechnungsrelevanten Themen für die betreffenden Mitarbeiter*innen
  • Erstellung von Auswertungen / Personal-Reporting
  • Übernahme weiterer Aufgaben des operativen Personalmanagements (z. B. Personalaktenführung, Erstellen von Bescheinigungen, Begleitung von Vertragsänderungen)

 

Das bringen Sie für diese Aufgabe mit:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich, vorzugsweise mit Weiterbildung zum/r Personalfachkaufmann/-frau
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personalwesen inkl. Lohnabrechnung
  • Kenntnisse in den der Personalverwaltung zugehörigen Rechtsfragen (Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht, wünschenswert: tarifliche Entgeltordnungen)
  • vertiefte EDV-Kompetenzen (Personalverwaltungs- und Personalabrechnungs­software z.B. fidelis Personal; Microsoft Office)
  • selbständige, sorgfältige, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Flexibilität beim Wechsel von Routine- zu projektbezogenen Aufgaben

 

Wir bieten Ihnen:

  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern
  • zusätzliche Leistungen wie betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeitertarife bei Zusatz­versicherungen, Fahrtkostenermäßigung im Rahmen des Jobticket MVV
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Zusammenarbeit in einem netten Team, das sich gegenseitig unterstützt
  • gründliche Einarbeitung

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie Ihren Beruf mit Begeisterung ausüben, freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbung an folgende Adresse:

 

AWO Kreisverband München-Land e.V.

Leitung Personal

Michaela Schöllhorn

Balanstr. 55, 81541 München

oder per E-Mail an:

Michaela.schoellhorn@awo-kvmucl.de

oder

bewerbung@awo-kvmucl.de,

Tel. Rückfragen gerne unter 089-672087-214

Internet: www.awo-kvmucl.de

Leitung Finanzen und Controlling gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

Für unsere Geschäftsstelle in der Balanstr. 55, 81541 München, suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt in Teilzeit oder Vollzeit eine

 

Leitung Finanzen und Controlling (m/w/d)

 

In dieser Position sind Sie verantwortlich für Erstellung und Controlling der Haushalte des AWO Kreisverbandes.

 

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • Verantwortung für Erstellen und Überwachung der Haushalte sowie der Finanzbuchhaltung des Kreisverbandes
  • Laufende Haushaltsüberwachung (Soll-Ist-Vergleiche)
  • Erstellen von Hochrechnungen, Forecasts und Liquidätsplanung
  • Verantwortliche Mitwirkung beim Jahresabschluss
  • Führen der Mitarbeiter/innen aus dem Bereich Finanzen und Controlling
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den Führungskräften

 

Ihr Profil

  • Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse im Bereich Finanzen und Controlling bevorzugt in einer Leitungsfunktion
  • Fundierte Erfahrung im Erstellen von Einzel- und Gesamthaushalten und Verhandlung mit Kostenträgern
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Reporting, Forecast und Liquiditätsplanung
  • Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen mit Buchhaltungssoftware (DATEV), Controlling-Tools (z.B. Wilken Entire) und Lohnbuchhaltungsprogramm (z.B. Fidelis)
  • Gute BayKiBiG – Kenntnisse sind notwendig
  • Eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise
  • Belastbarkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein

 

Wir bieten Ihnen

  • Angemessene Vergütung nach TV AWO Bayern und zusätzliche Leistungen (z.B. Altersvorsorge, Job-Ticket, Jahressonderzahlung
  • Fort- und Weiterbildung
  • Dynamisches Arbeitsfeld mit viel Raum für eigene Ideen
  • Einbindung in ein engagiertes Team

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie Ihren Beruf mit Begeisterung ausüben, freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbung bis 30.September 2021
Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

           

AWO Kreisverband München-Land e.V.

zu Hdn. Frau Schöllhorn, Balanstr. 55,

81541 München

oder per E-Mail an: michaela.schoellhorn@awo-kvmucl.de

www.awo-kvmucl.de