Sozialpädagogischen Lernhilfen (SPLH) an der Grundschule an der Lenbachallee in Ottobrunn und an der Grundschule in der Parksiedlung in Oberschleißheim gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

Für das Projekt der Sozialpädagogischen Lernhilfen (SPLH) an der Grundschule an der Lenbachallee in Ottobrunn und an der Grundschule in der Parksiedlung in Oberschleißheim suchen wir ab sofort

 

eine päd. Fachkraft (w/m/d) mit 20 Std.
oder
zwei päd. Fachkräfte (w/m/d) mit je 10 Std.
mit Studiengang Soziale Arbeit (BA), Sozialpädagogik (Dipl.), Kindheitspädagogik (BA) oder vergleichbar

 

Zum Schuljahr 2021/22 startet der Landkreis München das Projekt der SPLH neu an verschiedenen Schulstandorten. Der AWO Kreisverband München-Land e.V. übernimmt als Träger je eine Gruppe in Ottobrunn und Oberschleißheim.
Die SPLH richten sich an Kinder im Grundschulalter, die in einer Kleingruppe die Selbstorganisation, das soziale Lernen und das Erlernen der Grundkompetenzen als Basis des schulischen Lernens entwickeln sollen. Pro Gruppe/Standort wird eine Fachkraft gesucht. Die Kombination der beiden Standorte ist möglich.

 

Wir wünschen uns Persönlichkeiten

  • mit Neugier und Tatendrang am Aufbau und Mitgestalten eines neuen Projekts
  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • gerne mit Erfahrung in der sozialpädagogischen Gruppenarbeit
  • für die eine Kooperation mit den Lehrkräften, der Jugendsozialarbeit und den Jugendhilfeeinrichtungen im Sozialraum selbstverständlich ist
  • mit Kenntnissen in Dokumentation

 

Wir bieten:

  • Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Fachberatung sowie in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Supervision
  • Vergütung nach TV AWO Bayern
  • betriebliche Altersversorgung und Zulagen
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Diese senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail an:
Ulrike Johnsson

Balanstraße 55, 81541 München
Tel: 089-672087-10
ulrike.johnsson@awo-kvmucl.de