Päd. Ergänzungskräfte bzw. Kinderpfleger*innen (m,w,d) für unsere Kinderkrippe „Kleine Strolche“ in Putzbrunn gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e. V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

Für die Erweiterung unserer Gruppen in der Kinderkrippe „kleine Strolche“ in der Gemeinde Putzbrunn suchen wir zum

 

zum 01.09.2021  

 

4 päd. Ergänzungskräfte, Kinderpfleger*innen bzw. gleichwertiger Abschluss (m,w,d)

in Vollzeit 38,5 Std.  (unbefristet)  

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit,

  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • die strukturiert arbeitet und den Blick auch auf verwaltungstechnische Belange behält
  • die gruppenübergreifende interne Zusammenarbeit als Bereicherung sieht
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit den Eltern und örtlichen Institutionen

 

Wir bieten:

  • ein nettes kollegiales Team
  • Beteiligung an Teambildungsprozessen
  • Arbeit nach dem Situationsansatz
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung durch Fachberatung
  • Vergütung nach TV AWO Bayern
  • Betriebliche Altersvorsorge und Zulagen
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

 

Bitte bewerben Sie sich baldmöglichst bei:

 

AWO Kinderkrippe „Haus der kleinen Strolche“

zu Hdn. Frau Nicola Käsmair

Hermann-Oberth-Str. 18
85640 Putzbrunn
E-Mail: kinderkrippe.putzbrunn@awo-kvmucl.de
Telefon: 089 45244164

 

Personalsachbearbeiter*in (m/w/d) für den AWO Kreisverband München Land e.V. gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen mit über 550 Mitarbeiter*innen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

Für unsere Geschäftsstelle in der Balanstr. 55, 81541 München, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Vervollständigung unserer Personalabteilung eine*n

 

Personalsachbearbeiter*in (m/w/d)

 

in Vollzeit mit 38,5 Stunden / Woche; nach Absprache auch Teilzeit möglich, zunächst befristet bis 31.12.2022.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • weitgehend selbstständige Personalverwaltung eines eigenen Mitarbeiterstamms einschließlich der Vorbereitung der Gehaltsabrechnung
  • Beratung (Erst-Ansprechpartner*in) in allen lohn- und abrechnungsrelevanten Themen für die betreffenden Mitarbeiter*innen
  • Erstellung von Auswertungen / Personal-Reporting
  • Übernahme weiterer Aufgaben des operativen Personalmanagements (z. B. Personalaktenführung, Erstellen von Bescheinigungen, Begleitung von Vertragsänderungen)

 

Das bringen Sie für diese Aufgabe mit:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich, gerne mit Weiterbildung zum/r Personalfachkaufmann/-frau
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personalwesen inkl. Lohnabrechnung
  • Kenntnisse in den der Personalverwaltung zugehörigen Rechtsfragen (Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht, wünschenswert: tarifliche Entgeltordnungen)
  • vertiefte EDV-Kompetenzen (Personalverwaltungs- und Personalabrechnungs­software z.B. fidelis Personal; Microsoft Office)
  • selbständige, sorgfältige, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

 

Wir bieten Ihnen:

  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern
  • zusätzliche Leistungen wie betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeitertarife bei Zusatz­versicherungen, Fahrtkostenermäßigung im Rahmen des Jobticket MVV
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Zusammenarbeit in einem netten Team, das sich gegenseitig unterstützt

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie Ihren Beruf mit Begeisterung ausüben, freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbung an folgende Adresse:

 

AWO Kreisverband München-Land e.V.

Leitung Personal

Michaela Schöllhorn

Balanstr. 55, 81541 München

oder per E-Mail an: bewerbung@awo-kvmucl.de,

Tel. Rückfragen gerne unter 089-672087-214

Internet: www.awo-kvmucl.de

Pädagogische Ergänzungskraft bzw. Kinderpfleger*in für unsere Kinderkrippe „Raupennest“ in der Gemeinde Brunnthal gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

Für unsere Kinderkrippe „Raupennest“, mit zwei Krippengruppen, in der Gemeinde Brunnthal suchen wir baldmöglichst

 

eine/n

 

pädagogische Ergänzungskraft bzw. Kinderpfleger*in oder vergleichbare Ausbildung (m,w,d)

in Teil- bzw. Vollzeit zwischen 35 Std. bis 38,5 Std. (unbefristet)

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit:

  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • die gruppenübergreifende interne Zusammenarbeit als Bereicherung sieht
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit den Eltern und örtlichen Institutionen

 

Wir bieten:

  • ein nettes kollegiales Team
  • Beteiligung an Teambildungsprozessen
  • Arbeit nach dem situationsorientierten Ansatz
  • Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Unterstützung durch Fachberatung
  • Vergütung nach TV AWO Bayern
  • Arbeitgeberzulage
  • Großraumzulage
  • betriebliche Altersversorgung u. a.
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

 

Bitte bewerben Sie sich baldmöglichst bei:

Fr. Ines Utikal

Höhenkirchner-Str. 2,

85649 Brunnthal-Hofolding

 

Tel.: 08104-639288

E-Mail: kinderkrippe.raupennest@awo-kvmucl.de

Erzieher*in bzw. Kinderpfleger*in (m,w,d) für unser Kinderhaus „Zauberwald“ in der Gemeinde Neuried gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

Für unser dreigruppiges Kinderhaus „Zauberwald“ (Krippe und Kindergarten) in der Gemeinde Neuried, suchen wir baldmöglichst eine/n

 

päd. Fachkraft (m,w,d)

(Erzieher/in, Sozialpädagogin/ Sozialpädagogen)

und eine

 

päd. Ergänzungskraft (m,w,d)

(Kinderpfleger*in bzw. gleichwertiger Berufsabschluss),

in Vollzeit, 38,5 Wochenstunden

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit:

  • die strukturiert arbeitet
  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern und im Team zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • mit pädagogischer Kompetenz in der Arbeit mit Kindern im Kleinstkindalter bis zum Übergang zur Schule
  • die gruppenübergreifende interne Zusammenarbeit als Bereicherung sieht
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit den Eltern und örtlichen Institutionen

 

Wir bieten:

  • ein nettes kollegiales Team
  • die Möglichkeit, sich aktiv in den Weiterentwicklungsprozess der Kinderkrippe einzubringen
  • Unterstützung von einem erfahrenen Fachteam
  • Fort-, Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV AWO Bayern,
  • betriebliche Altersversorgung und Zulagen
  • Jobticket (MVV und DB)

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher

Eignung bevorzugt.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt.

Bitte bewerben Sie sich baldmöglichst bei:

AWO Kreisverband München Land e.V.

zu Hdn. Frau Franziska Blumtritt

Zugspitzstr. 2

82061 Neuried

Tel.: 089-890537-12  (-13, -14)

E-Mail: kinderkrippe.neuried@awo-kvmucl.de

 

oder an

AWO Kreisverband München Land e.V.

Frau Susanne Schroeder

Balanstr. 55

81541 München

Tel: 089-672087-22

E-Mail: susanne.schroeder@awo-kvmucl.de

Pädagogische Ergänzungskraft bzw. Kinderpfleger*in oder vergleichbare Ausbildung (m,w,d) für unsere neue zweigruppige Kindertagesstätte „Pusteblume“ in der Gemeinde Haar gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

 

Für unsere neue zweigruppige Kindertagesstätte „Pusteblume“ in der Gemeinde Haar, suchen wir baldmöglichst

 

eine/n

 

Pädagogische Ergänzungskraft bzw. Kinderpfleger*in oder vergleichbare Ausbildung (m,w,d),

in Vollzeit 38,5 Std.) und unbefristet

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit,

  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • die gruppenübergreifende interne Zusammenarbeit als Bereicherung sieht
  • mit Freude an einer guten Kooperation im Team
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Zusammenarbeit mit den Eltern.

 

 

Wir bieten:

  • ein nettes kollegiales Team
  • Beteiligung an Teambildungsprozessen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung durch Fachberatung
  • Vergütung nach TV AWO Bayern
  • Arbeitgeberzulage
  • Arbeitsmarktzulage (ab Januar 2021 Großraumzulage)
  • betriebliche Altersversorgung u. a.
  • Fahrkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

 

Bitte bewerben Sie sich baldmöglichst bei:

AWO Kindergarten „Pusteblume“

Annett Söllner

Rechnerstr. 42

85540 Haar

089/32 63 027 90

E-Mail: kiga.haar@awo-kvmucl.de

 

Erzieher*in bzw. Kinderpfleger*in (m,w,d) für unser Kinderhaus „Zauberwald“ in der Gemeinde Neuried gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

Für unser dreigruppiges Kinderhaus „Zauberwald“ (Krippe und Kindergarten) in der Gemeinde Neuried, suchen wir baldmöglichst eine/n

 

päd. Fachkraft (m,w,d)

(Erzieher/in, Sozialpädagogin/ Sozialpädagogen)

oder

 

päd. Ergänzungskraft (m,w,d)

(Kinderpfleger*in bzw. gleichwertiger Berufsabschluss),

in Vollzeit, 38,5 Wochenstunden

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit:

  • die strukturiert arbeitet
  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern und im Team zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • mit pädagogischer Kompetenz in der Arbeit mit Kindern im Kleinstkindalter bis zum Übergang zur Schule
  • die gruppenübergreifende interne Zusammenarbeit als Bereicherung sieht
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit den Eltern und örtlichen Institutionen

 

Wir bieten:

  • ein nettes kollegiales Team
  • die Möglichkeit, sich aktiv in den Weiterentwicklungsprozess der Kinderkrippe einzubringen
  • Unterstützung von einem erfahrenen Fachteam
  • Fort-, Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV AWO Bayern,
  • Arbeitsmarktzulage
  • betriebliche Altersversorgung u. a.
  • Jobticket (MVV und DB)

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher

Eignung bevorzugt.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt.

Bitte bewerben Sie sich baldmöglichst bei:

AWO Kreisverband München Land e.V.

zu Hdn. Frau Franziska Blumtritt

Zugspitzstr. 2

82061 Neuried

Tel.: 089-890537-12  (-13, -14)

E-Mail: kinderkrippe.neuried@awo-kvmucl.de

oder an

Frau Susanne Schroeder

Balanstr. 55

81541 München

Tel: 089-672087-22

E-Mail: susanne.schroeder@awo-kvmucl.de

Päd. Fachkraft für unseren zweigruppigen Kindergarten „Pusteblume“ in der Gemeinde Haar gesucht

Der AWO Kreisverband München-Land e.V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.

 

Für unsere neue zweigruppige Kindertagesstätte in der Gemeinde Haar, suchen wir baldmöglichst

 

eine/n

 

pädagogische Fachkraft (Erzieher*in, Sozialpädagogin/ Sozialpädagoge oder vergleichbarer Abschluss (m,w,d)

in Vollzeit (unbefristet)

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit,

  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • die strukturiert arbeitet und den Blick auch auf verwaltungstechnische Belange behält
  • die gruppenübergreifende interne Zusammenarbeit als Bereicherung sieht
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit den Eltern und örtlichen Institutionen

 

Wir bieten:

  • ein nettes kollegiales Team
  • Beteiligung an Teambildungsprozessen
  • Arbeit nach dem Situationsansatz
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung durch Fachberatung
  • Vergütung nach TV AWO Bayern
  • Betriebliche Altersversorgung und Zulagen
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

 

Bitte bewerben Sie sich baldmöglichst unter:

 

AWO Kindergarten „Pusteblume“

Annett Söllner

Rechnerstr. 42

85540 Haar

089/32 63 027 90

E-Mail: kiga.haar@awo-kvmucl.de

 

Wir bieten Praktikumsplätze für das Sozialpädagogische Seminar, Freiwillige Soziale Jahr und den Bundesfreiwilligendienst

Wir suchen laufend für unsere Einrichtungen Praktikanten/innen im FSJ, SPS, Anerkennungsjahr sowie im Praxissemester (BA Soziale Arbeit)

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Unsere Einrichtungen (Krippe, Kindergarten, Hort und Schule) bieten jungen Menschen die Möglichkeit, sich beruflich zu orientieren, Erfahrungen im Sozialbereich zu sammeln und die eigenen Fähigkeiten auszuprobieren. Das Freiwillige Soziale Jahr wird unter fachlicher Anleitung von ausgebildeten Erzieherinnen und Erziehern geleistet. Das theoretische Hintergrundwissen wird in 25 Seminartagen vermittelt.

Die Arbeiterwohlfahrt setzt Helferinnen und Helfer im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres ab 18 Jahren ein. Als Bezahlung gibt es ein Taschengeld und einen festgelegten Verpflegungssatz. Für viele soziale Berufe wird das FSJ als Praktikumsjahr anerkannt und entsprechend angerechnet. Die Arbeiterwohlfahrt übernimmt Arbeitgeber- und Arbeitnehmeranteile der Sozialversicherungsbeiträge. Es besteht eine Unfall- und Haftpflichtversicherung. Auch der Anspruch auf gesetzliche Leistungen wie zum Beispiel Kindergeld oder Waisenrente bleibt bestehen.

Praxissemester

In einigen der von uns betreuten Schulen bieten wir die Möglichkeit, ein Praxissemester im Studiengang BA Soziale Arbeit zu absolvieren. Kompetente Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen leiten die Teilnehmer in dieser Zeit im Rahmen der Jugendsozialarbeit an Schulen mit viel Engagement an.

Jahrespraktikum im SPS

Im AWO Kreisverband München-Land e. V. werden Kinder im Alter von drei Monaten bis 14 Jahren in den unterschiedlichsten Einrichtungen betreut. Die AWO bietet die Möglichkeit, ein Jahrespraktikum im ersten und zweiten Sozialpädagogischen Seminar (SPS) zu absolvieren.

Des Weiteren kann das berufspraktische Jahr mit staatlicher Anerkennung zur Erzieherin abgeleistet werden. Wir bieten interne und externe Fortbildungen mit der Option auf Zusatzqualifikationen sowie Einblicke in die verschiedenen Arbeitsfelder.

Die AWO ist ein Träger mit großer Erfahrung im Bereich von Krippen, Kindergärten und Horten. Wir unterstützen Sie während Ihrer Ausbildung tatkräftig mit Praxisanleitungen und bieten Aufstiegsmöglichkeiten, wenn Sie sich dauerhaft für uns entscheiden.

 

Hans-Weinberger-Akademie

Die Hans-Weinberger-Akademie ist das Bildungsinstitut der Bayerischen Arbeiterwohlfahrt (AWO). An sechs Standorten in Bayern bietet sie Ausbildungen, Fortbildungen und Weiterbildungen sowie verschiedene Studienprogramme, die Absolventen im Gesundheits- und Sozialwesen neue Perspektiven eröffnen. Weitere Infos unter www.hwa-online.de

 

Ansprechpartner für weitere Informationen:
Susanne Schroeder, Fachbereichsleitung Kindertageseinrichtungen
Tel.: 089 6720 87-22
susanne.schroeder@awo-kvmucl.de

Wir bieten Praktikumsplätze für das Sozialpädagogische Seminar, Freiwillige Soziale Jahr und den Bundesfreiwilligendienst

Für das Kita- und Schuljahr 2021/2022 suchen wir für unsere Einrichtungen Praktikanten/innen im FSJ, SPS, Anerkennungsjahr sowie im Praxissemester (BA Soziale Arbeit)

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Unsere Einrichtungen (Krippe, Kindergarten, Hort und Schule) bieten jungen Menschen die Möglichkeit, sich beruflich zu orientieren, Erfahrungen im Sozialbereich zu sammeln und die eigenen Fähigkeiten auszuprobieren. Das Freiwillige Soziale Jahr und der Bundesfreiwilligendienst wird unter fachlicher Anleitung von ausgebildeten Erzieherinnen und Erziehern geleistet. Das theoretische Hintergrundwissen wird in 25 Seminartagen vermittelt.

Die Arbeiterwohlfahrt setzt Helferinnen und Helfer im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres und Bundesfreiwilligendienst ab 18 Jahren ein. Als Bezahlung gibt es ein Taschengeld und einen festgelegten Verpflegungssatz. Für viele soziale Berufe wird das FSJ und der BFD als Praktikumsjahr anerkannt und entsprechend angerechnet. Die Arbeiterwohlfahrt übernimmt Arbeitgeber- und Arbeitnehmeranteile der Sozialversicherungsbeiträge. Es besteht eine Unfall- und Haftpflichtversicherung. Auch der Anspruch auf gesetzliche Leistungen wie zum Beispiel Kindergeld oder Waisenrente bleibt bestehen.

Praxissemester

In einigen der von uns betreuten Schulen bieten wir die Möglichkeit, ein Praxissemester im Studiengang BA Soziale Arbeit zu absolvieren. Kompetente Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen leiten die Teilnehmer in dieser Zeit im Rahmen der Jugendsozialarbeit an Schulen mit viel Engagement an.

Jahrespraktikum im SPS I und II

Im AWO Kreisverband München-Land e. V. werden Kinder im Alter von drei Monaten bis 14 Jahren in den unterschiedlichsten Einrichtungen betreut. Die AWO bietet die Möglichkeit, ein Jahrespraktikum im ersten und zweiten Sozialpädagogischen Seminar (SPS I und II) zu absolvieren.

Des Weiteren kann das berufspraktische Anerkennungsjahr mit staatlicher Anerkennung zur Erzieherin abgeleistet werden. Wir bieten interne und externe Fortbildungen mit der Option auf Zusatzqualifikationen sowie Einblicke in die verschiedenen Arbeitsfelder.

Die AWO ist ein Träger mit großer Erfahrung im Bereich von Krippen, Kindergärten und Horten. Wir unterstützen Sie während Ihrer Ausbildung tatkräftig mit Praxisanleitungen und bieten Aufstiegsmöglichkeiten, wenn Sie sich dauerhaft für uns entscheiden.

 

Hans-Weinberger-Akademie

Die Hans-Weinberger-Akademie ist das Bildungsinstitut der Bayerischen Arbeiterwohlfahrt (AWO). An sechs Standorten in Bayern bietet sie Ausbildungen, Fortbildungen und Weiterbildungen sowie verschiedene Studienprogramme, die Absolventen im Gesundheits- und Sozialwesen neue Perspektiven eröffnen. Weitere Infos unter www.hwa-online.de

 

Ansprechpartner für weitere Informationen:
Susanne Schroeder, Fachbereichsleitung Kindertageseinrichtungen
Tel.: 089 6720 87-22
susanne.schroeder@awo-kvmucl.de

Pädagogische Fachkraft als „Springer/in“ für unsere Kindertagesstätten im Landkreis München

Wir suchen ab sofort oder auch später, für unsere Kindertageseinrichtungen,

eine pädagogische Fachkraft (Erzieher*in, Sozialpädagoge*in oder gleichwertiger Berufs-/Studienabschluss)

als  „Springer/in“  (Vollzeit  38,5 Std.)

Stellenbeschreibung:

  • Mitarbeit in unseren Regelgruppen gemäß den Gesetzen, Richtlinien und Bestimmungen („Bayerisches Kinderbildungs- und Kinderbetreuungsgesetz  BayKiBiG“
  • Mitverantwortung für die Bereitstellung eines fachlich qualifizierten, an den Bedürfnissen von Kindern und Eltern orientiertes Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot, das ständig weiterentwickelt wird
  • Mitverantwortung für die Planung, Durchführung, Dokumentation (von Bildungs-, Entwicklungs- und Lernprozessen) und Reflexion der Erziehungs- und Bildungsabeit in den jeweiligen Einsatzgruppen in Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern/innen
  • Zusammenarbeit mit den Familien/Erziehungsberechtigten unter Berücksichtigung ihrer individuellen Voraussetzungen und Lebenssituationen
  • Mitverantwortung für die Darstellung und Repräsentation unserer Einrichtungen und deren Konzept in der Öffentlichkeit

Wir wünschen uns Persönlichkeiten:

  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern zum beruflichen   Selbstverständnis gehören, die die Einrichtungsübergreifende Arbeit als Bereicherung sieht und die dafür notwendige Flexibilität mitbringt
  • Empathisch mit großem Einfühlungsvermögen
  • die die übergreifende interne Zusammenarbeit als Bereicherung sehen,
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit den Eltern und örtlichen Institutionen
  • mit Führerschein

Wir bieten Ihnen:

  • ein nettes kollegiales Team
  • Arbeit nach dem situationsorientierten Ansatz
  • Fachberatung, sowie Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Fahrtkosten
  • Unterstützung von einem erfahrenen Fachteam
  • Vergütung nach TV AWO Bayern, freiwillige Arbeitgeberzulage und betriebliche  Altersversorgung  u. a.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an:

AWO Kreisverband München Land e.V.

zu Hd. von Frau  Susanne Schroeder

Balanstr. 55

81541 München

E-Mail: susanne.schroeder@awo-kvmucl.de

Telefon: 089-672087-22