Bild fuer Ehrenamt
Ganztagesschule


Meldung vom: 05.08.2021

Bunte Bilder zur Begrüßung

Die AWO Nachmittagsbetreuung ist ein fester Bestandteil der offenen Ganztagsschule am Ismaninger Gymnasium mit einem breiten Spektrum an Angeboten. Unter anderem wird dort gerne gelesen und gebastelt. Weil der traditionelle Tag der offenen Tür im Frühjahr abgesagt werden musste, haben die Schüler*innen in der Mittagsbetreuung zur Begrüßung der „Neuen“ zur Schuleinschreibung „Willkommensbilder“ gebastelt. Sie haben gemalt, ausgeschnitten und geklebt.  Sogar Blumen und Gräser haben sie auf dem Schulgelände gesammelt, gepresst und gekonnt in die Bilder integriert. „Die Arbeit war eine willkommene Abwechslung für die Schüler*innen, die wir im Lockdown betreut haben. Sie waren mit einer solchen Begeisterung bei der Sache, dass sie gar nicht mehr nach Hause gehen wollten“, sagt Leitung Susanne Gebhardt und hofft mit ihrem Team auf einen „normalen Schulalltag“. Die „Willkommensbilder“ schmücken am ersten Schultag das Foyer.