Bild fuer Ortsvereine
AWO Ortsverband Höhenkirchen-Siegertsbrunn und Umgebung e.V.


Aktuelles

Meldung vom: 27.06.2022

Neuer Vorstand im OV Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Der AWO Ortsverband Höhenkirchen-Siegertsbrunn und Umgebung e.V. hat einen neuen Vorstand. Bei der Jahreshauptversammlung am 25. Mai 2022 wurde Karin Döhnel aus Brunnthal/Faistenhaar einstimmig gewählt. Der bisherige Vorstand Max Wagmann hatte Frau Döhnel als seine Nachfolgerin vorgeschlagen. Frau Döhnel bedankte sich für ihre Wahl und lobte ausdrücklich die Arbeit des alten Vorstands. Als stellvertretende Vorsitzende stellte sich das Ehepaar Eva-Katharina Maurath und Thomas Maurath zur Wahl. Beide wurden einstimmig für das Amt gewählt. Neuer Kassier des Ortsverbandes ist Christof Zietsch und Schriftführerin Antoinette Schmelter-Kaiser. Als Revisorinnen fungieren Rita Fischer und Anita Reiprich.

 

Wegen der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Auflagen gab es seit der letzten Jahreshauptversammlung im Ortsverband keine nennenswerten Aktivitäten, wie der bisherige Vorstand Max Wagmann mitteilte. Mit Erfolg weitergelaufen ist das Schulranzen-Projekt zur Unterstützung bedürftiger Familien. Die ursprünglich vom OV betriebene Großtagespflege Zwergerlstube wurde 2020 an den AWO Kreisverband übergeben.

 

Besonders erwähnte Max Wagmann die Aktivitäten der AWOhnbau Genossenschaft. Sie war 2013 mit dem Ziel gegründet worden, günstige Wohnungen für bedürfte Menschen zur Verfügung zu stellen.  Erste Wohnungen in Neubiberg sind bereits bezogen, weitere in Bau oder Planung u.a. in Putzbrunn, Garching und Hohenbrunn. Angelika Martin, Mitarbeiterin des AWO Kreisverbandes, informierte über die Arbeit der AWO Klawotten, insbesondere das Projekte „Verwertbar“, das alte Kleidungsstücke zu Taschen und Verpackungen umarbeitet. Sie appellierte an die Mitglieder, das Angebot der Klawotten zu nutzen.

Meldung vom: 06.10.2019

Absage der Tanzkaffee Veranstaltungen in 2019

Leider müssen wir die 2 Tanzkaffee Nachmittage in 2019 absagen.

Der Veranstaltungsort im Gasthaus Inselkammer wurde kurzfristig geschlossen. Der AWO Ortsverein wurde darüber nicht informiert und hat dies leider nur zufällig mitbekommen. Da wir so kurzfristig keinen alternativen Austragungsort finden konnten, müssen wir schweren Herzens das Tanzen absagen. Wir sind dran einen neuen geeigneten Tanzsaal zu finden.

Wir geben rechtzeitig bekannt wann es wieder losgeht. Bis dahin wünschen wir allen Tänzern alles Gute und freuen uns schon darauf alle wiederzusehen,

Euer AWO Team HöSi u.U.

 

Meldung vom: 06.10.2019

Wie war der AWO Busausflug nach Bernried am Starnberger See

Tages – Busausflug der AWO Höhenkirchen-Siegertsbrunn am  29.09.2019 nach Bernried am Starnberger See

Bei schönstem Spätsommerwetter veranstaltete der AWO Ortsverband Höhenkirchen-Siegertsbrunn u.U. e.V. seinen alljährlichen Busausflug, dieses Jahr nach Bernried am Starnberger See. Highlight war der Besuch des berühmten Buchheim-Museums der Phantasie. Unter sachkundiger und sehr kurzweiliger Führung konnten die Teilnehmer Einblick gewinnen von expressionistischer Kunst über unzählige vom Gründer Lothar-Günther Buchheim, vielen bekannt als Autor des weltberühmten Buches ‚Das Boot‘ gesammelte Artefakte. Diese reichen von einfachem Spielzeug über Pop-Art Kunst bis zu asiatischer Kunst. Besonders angetan waren insbesondere die jungen Teilnehmer von der sehr umfangreichen Janosch-Ausstellung, die einen Einblick in das umfangreiche Wirken des Künstlers gab. Nach diesem Kunstgenuss durfte dann auch nicht der leibliche Genuss zurückstehen. Beim Spaziergang am herrlichen Ufer des Starnberger Sees entlang in das urwüchsige Örtchen Bernried zu einem typisch bayrischen Lokal konnten die Teilnehmer das geniale Wetter genießen.

So gestärkt ging es dann zum Fähranlegeplatz nach Bernried, wo dann eine Seefahrt nach Seeshaupt folgte und man noch einmal den wunderschönen Ausblick auf den See und das Alpenpanorama genießen konnte.

In Seeshaupt wartete bereits der Bus, der die Teilnehmer in ein ausgezeichnetes Kaffee in Wolfratshausen brachte, wo man bei Kaffee und Kuchen den herrlichen Tag noch einmal Revue passieren lassen konnte.

Glücklich und zufrieden traten die Teilnehmer dann die Heimreise an und alle waren sich einig, dass man einen herrlichen Tag verbracht hatte, der keine Wünsche offen ließ.

Meldung vom: 16.09.2019

Herbstbasar der Zwergerlstube

Herbstbasar der Zwergerlstube

am Samstag, 12. Oktober 2019 von 10 bis 13 Uhr in der Mehrzweckhalle Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Infos unter www.zwergerlstube-hksbr.de

Endlich mal wieder Ausmisten und Einkaufen gehen. Die ganze Familie ist eingeladen.

Wir freuen uns über Euren Besuch!

Eure AWO HöSi

Meldung vom: 09.09.2019

Busausflug  am Sonntag  29. September 2019

AWO Ortsverband Höhenkirchen-Siegertsbrunn u.U. e.V. – Busausflug  am Sonntag  29. September 2019

AWO HöSi Ausflug Bernried Busfahrt

Am Sonntag, dem 29.09.2019 veranstaltet der AWO Ortsverband Höhenkirchen-Siegertsbrunn u.U. einen ganztägigen Busausflug nach Bernried in das Buchheim Museum mit anschließender Schifffahrt auf dem Starnberger See.

Neben einer Führung im Buchheim Museum, einem Spaziergang, der Überfahrt nach Seeshaupt ist ein Mittagessen im Gasthaus “Drei Rosen” vorgesehen. Die AWO freut sich im Anschluss auf Kaffee und Kuchen einzuladen. Der persönliche Kostenbeitrag beträgt 15 Euro plus Mittagessen.

Weitere Informationen und Teilnahmemeldungen über den AWO-Kontakt  (E-Mail:  awo-hoesi@awo-kvmucl.de,  Telefon:  08102/729960, bzw.  015226229295). Aufgrund von hoher Nachfrage und Rückmeldung sind noch wenige Plätze verfügbar.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung und Ihr Kommen!

Ihre AWO HöSi u.U.

Meldung vom: 09.09.2019

Veranstaltungen 2019

AWO HöSi Herbstgespräch 2019

AWO OV Höhenkirchen-Siegertsbrunn u.U. e.V. – Herbstgespräch am Donnerstag, 7. November 2019, 19 Uhr

Im Rahmen der vom AWO Ortsverband Höhenkirchen-Siegertsbrunn alljährlich durchgeführten Herbstgespräche wird in diesem Jahr das Thema ‚Richtig Vererben‘  behandelt. Der AWO Ortsverband konnte hierzu als Expertin Frau Christiane Brüning (Rechtsanwältin für Familien- und Erbrecht) gewinnen.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, dem 7.11.2019 ab 19 Uhr im Pfarrsaal Mariä Geburt der Katholischen Kirche in der Schulstraße statt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihre AWO HöSi u.U.