Bild fuer Erziehungsberatungsstelle
AWO Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche


Aktuelles

Meldung vom: 06.12.2021

Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen an der Beratungsstelle

Die vierte Coronawelle hat uns mit großer Wucht erfasst und belastet uns alle. Wir, die Mitarbeiter*innen der Beratungsstelle, unterstützen Kinder, Jugendliche und Familien unter den aktuell gegebenen schwierigen Bedingungen und bieten professionelle Hilfen an. Dabei nutzen wir zurzeit vermehrt Telefon- und Videoberatung. Es können auch Termine vor Ort stattfinden unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen. Alle Berater*innen unterliegen der 3 G – Regel; vollständig geimpfte und genesene lassen sich regelmäßig testen.

Wir bitten die Ratsuchenden, uns vor den Terminen an der Beratungsstelle darüber zu informieren, ob sie geimpft, genesen oder getestet sind. Dies ermöglicht es, im Einzelfall konkrete Absprachen zu treffen und erhöht die Sicherheit für alle Beteiligten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Team der AWO-Beratungsstelle in Planegg

Meldung vom: 13.08.2021

Gruppe für Kinder getrennter Eltern im Alter von 7-10 Jahren

Frau Schmitz bietet eine Gruppe für Kinder getrennter Eltern an. Die Kinder bekommen die Möglichkeit, auf spielerische Weise ihre neue Lebenssituation zu verarbeiten. Gleichzeit erfahren sie, dass sie nicht die Einzigen sind, deren Eltern getrennt sind. Ihr Selbstwertgefühl wird gestärkt. Die Gruppe hat maximal fünf Teilnehmer*innen und ist für Kinder im Alter von 7-10 Jahren. Näheres können Sie dem Flyer entnehmen. Aktuelle Termine für 2022 werden noch bekanntgegeben.

FlyerTuS